THEATER (Auswahl):


2015 Compagnie de Comédie Rostock Unsere Frauen
(Eric Assous), Regie: Joanna Lewicka, Rolle: Paul
2015 Compagnie de Comédie Rostock Wir lieben und wissen nichts
(Moritz Rinke), Regie: Reiner Heise, Rolle: Roman
2015 Compagnie de Comédie Rostock Komödie der Irrungen
(Shakespeare), Regie: Manfred Gorr, Doppelrolle: Dromio
2014 Compagnie de Comédie Rostock Freie Produktion "ErGoetzliches"
Curt Goetz-Programm, (auch Schauspieler)
2014 Compagnie de Comédie Rostock Sexy Laundry
(Michele Riml) Regie: Reiner Heise, Rolle: Henry
2014 Compagnie de Comédie Rostock Verlorene Liebesmüh
(Shakespeare / Horst Jüssen) Regie: Manfred Gorr, Rolle: König/Katharina
2013 Compagnie de Comédie
Rostock
Don Juan Moliere
Regie: Manfred Gorr, Rolle: Sganarell
2012 Compagnie de Comédie
Rostock
Loriotdudödeldi
diverse Rollen in eigener Inszenierung
2012 Darß-Festspiele, Born (Freilichttheater) Sanddorn und Gomorrha
(auch Buch), Regie: Holger Schulze, Rollen: Stotter/Pastor
2011 Compagnie de Comédie
Rostock
Im weißen Rössl
Regie: Holger Schulze, Rolle: Sigismund/Kaiser
2011 Compagnie de Comédie
Rostock
Ben Hur
(Ben Stiller) Regie: Manfred Gorr, Diverse Rollen
2011 Freie Produktion Totgesagte leben kürzer
(auch Buch & Regie), Rollen: Heiner und Konrad Wenzel, Burkhard Driesen
2010 Compagnie de Comédie
Rostock
Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)
(Long/Singer/Winfield) Regie: Manfred Gorr, Rolle: Chris
2010 Compagnie de Comédie
Rostock
Bruchstück II
(Samuel Beckett) Regie: Eckhard Ischebeck, Rolle: Marvin
2010 Darß-Festspiele Born Der Raub der Sabinerinnen
Regie: Wolf-Dieter Panse, Rolle: Eugen Schöller
2009 Darß-Festspiele Born Pension Schöller
(nach Jacoby/Laufs), Rolle: Eugen Rümpel
2009 Compagnie de Comédie
Rostock
Schon wieder du, Mary Lou!
(Sabine Fromm) Regie: Uta Kindermann, Rolle: Erbtante Mary Lou
2009 Compagnie de Comédie
Rostock
Loriots Kleine Kostbarkeiten
Diverse Rollen in eigener Inszenierung
2008 Darß-Festspiele Wieck Dat Best ut fief Johr
Regie: H. Schulze, Rolle: Knecht Stotter (up platt / missingsch)
2008 Darß-Festspiele Wieck Die Bernsteinhexe (nach W. Meinhold)
Regie: Peter Grünig, Rollen: Bauer Burse, Ritter von Nienkerken, Richter
2007 Compagnie de Comédie
Rostock
Zwerg Nase nach W. Hauff von Frank Anders (Buch), Matthias Kaye (Musik) Regie: Manfred Gorr, Rollen: Fee Kräuterweis, Vater
2006 ProDacapo Theater-
produktionen Berlin
Königsblau (Tom Wolf)
Regie: Holger Schulze, Rollen: Friedrich II., Adler
2004 Darß-Festspiele Wieck
(Freilichttheater)
Lene und de Mexikaner
nach J. Segebarth, Regie: Holger Schulze, Rolle: Knecht Stotter
2004 Darß-Festspiele, Wieck Robinson lernt tanzen
(H. Schneider), Regie: Peter Grünig, Rolle: Robinson
2003 Darß-Festspiele Wieck (Freilichttheater) De Darßer Smuggler (nach J. Segebarth)
Regie: Holger Schulze, Rollen: Zollbeamte Schulze und Nagel
2001 Compagnie de Comédie
Rostock
Adam und Eva
(Peter Hacks) Regie: Markus Dietze, Rolle: Adam
2000 Theater in der Basilika
Hamburg
Eins auf die Fresse (Rainer Hachfeld)
Regie: Andreas Kaufmann, Rollen: Lehrer Ratzenauer, Vater Ehrbach
2000 Tribüne Berlin Claire Waldoff - Ein Leben
(F. von Wangenheim) Regie: Cusch Jung, div. Rollen
1998 Theater in der Basilika
Hamburg
Die lustigen Weiber von Windsor
(Shakespeare) Regie: Andreas Kaufmann, Rollen: Fluth, Anne Page
1996 Theater in der Basilika
Hamburg
Nur eine Scheibe Brot
(Fassbinder) Regie: Gunnar Dressler, Rolle: v. Salingen, Darsteller II
1996 Theater in der Basilika
Hamburg
Loriots Dramatische Werke
Regie: Andreas Kaufmann, diverse Rollen (bis 2001)
1996 Theater in der Basilika
Hamburg
Spiel´s nochmal, Sam
(Woody Allen) Regie: Gunnar Dressler, Rolle: Allen
1995 Zeisehallen
Hamburg
Der Heiratsantrag
(Tschechow) Regie: Andreas Erdmann, Rolle: Lomov
1994-
1996
Nordhessische Landes-
bühne Bad Hersfeld
Drei Grimm-Märchentourneen
Regie: Hugo Krebs/Maurus Topp, diverse Rollen
1994 Zeisehallen
Hamburg
Der Tiefseefisch
(M. Fleisser) Regie: Maike Krause, Rolle: Hütchen
www.christophgottschalch.de                     webdesign: www.werahinner.de